Impressum – Anbieterkennzeichnung gemäß §6 TDG (Teledienstgesetz)

Impressum – Anbieterkennzeichnung gemäß §6 TDG (Teledienstgesetz)

Verantwortlich für den Online-Shop unter www.fashionsisters.de:

DePauli Aktiengesellschaft

Gutenbergstr. 3a

85748 Garching München

Deutschland

Sitz der Gesellschaft: München
Amtsgericht München, HRB 129717

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE 812899774
(gem. §27a Umsatzsteuergesetz)

Zuständiges Finanzamt, Steuernummer

Finanzamt für Körperschaften, München

Steuernummer 800/24475

Bankverbindung

Sparkasse Bad Tölz

BLZ: 700 543 06

Kto.Nr.: 55022636

IBAN: DE18700543060055022636

BIC: BYLADEM1WOR

Kommunikation

Telefon

Kundenservice Deutschland:
0800 / 588 588 6

Kundenservice international:
+49 (0)89 55 27 86 711

eMail

Kundenservice
Technik

Telefax

+49 (0)89 514 50 666

Verantwortlicher im Sinne des §6
des Vertrages über Mediendienste

Alexander DePauli

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen die Betreiber keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und §36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Wir sind grundsätzlich bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DePauli AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der DePauli AG

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und uns, der DePauli AG, Gutenbergstr. 3a, 85748 Garching bei München ausschließlich geltenden Bedingungen. Wir sind Ihr Vertragspartner.

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Die Bestellung Ihrer Ware durch Sie ist ein Angebot nach § 145 BGB. Die Bestellung erfolgt durch einen Klick auf die graue Schaltfläche “Einkauf abschließen”. Ihre Bestellung bestätigen wir per E-Mail (Bestellbestätigung).
Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie lediglich darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Lieferbenachrichtigung) bestätigen. Über Waren aus einer Bestellung, die nicht in der Lieferbenachrichtigung aufgeführt ist, kommt kein Kaufvertrag zustande. Ihr Vertragspartner ist die DePauli AG.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann auf unserer Website abgerufen sowie von Ihnen jederzeit widerrufen werden.

Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Kaufverträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Teledienste. Solche Nutzungsdaten werden wir darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Teledienste zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Sie sind berechtigt und haben die Möglichkeit, diese Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Soweit Sie weitere Informationen wünschen oder die von Ihnen ausdrücklich erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Bestandsdaten abrufen oder widerrufen wollen bzw. der Verwendung Ihrer Nutzungsdaten widersprechen wollen, steht Ihnen zusätzlich unser Support unter der E-Mail-Adresse service@depauli.com zur Verfügung.

Innerhalb Deutschlands liefern wir Ihre Ware innerhalb von sechs Werktagen. Sollten wir die bestellte Ware – etwa auf Grund großer Nachfrage – einmal nicht auf Lager haben, so werden wir Sie über die durch die Nachbestellung entstandene Verzögerung umgehend benachrichtigen. Bei Versand in andere Länder der Europäischen Union benötigt der Zusteller in der Regel etwa zwei zusätzliche Werktage. Sofern unser Lieferverzug nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung durch die DePauli AG – einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen – beruht, ist die Schadensersatzhaftung der DePauli AG wegen Lieferverzuges auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

Soweit ein Mangel der Kaufsache vorliegt, sind wir nach Ihrer Wahl zur Nacherfüllung in Form der Mangelbeseitigung oder zur Lieferung einer neuen mangelfreien Sache berechtigt. Wir sind jedoch berechtigt, die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Wir sind verpflichtet, alle zum Zweck der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, dass die Kaufsache nach einem anderen Ort als dem Erfüllungsort verbracht wurde. Schlägt die Nacherfüllung fehl, so sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, Rücktritt oder Minderung zu verlangen.

Die DePauli AG haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern Sie Schadenersatzansprüche geltend machen, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der DePauli AG – einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen – beruhen. Soweit uns keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung der DePauli AG auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt. Die DePauli AG haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern sie schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt; in diesem Fall ist die Haftung jedoch auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Für den Fall der Tötung, der Verletzung der Gesundheit oder des Körpers haftet die DePauli AG nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die DePauli AG haftet auch nach den zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes. Soweit die DePauli AG nicht nach den vorstehenden Sätzen haftet, ist ihre Haftung wegen eines Mangels der Kaufsache ausgeschlossen.

§ 6.1 Zahlungsbedingungen bei Lieferungen an deutsche Lieferadressen

Die Zahlung der Ware erfolgt nach Ihrer Wahl per Kreditkarte, per Bankeinzug, per Vorkasse oder per Nachnahme.

Hinweis zur Bestellung per Nachnahme:
Wir übernehmen die uns von DHL / Dt. Post in Rechnung gestellten Nachnahmegebühren. Der Zusteller wird bei Übergabe des Paketes an Sie nur den reinen Rechnungsbetrag verlangen.

Hinweis zur Bestellung per Bankeinzug:
Bei Bestellungen mit einem Kaufwert von über € 100,- durch Erstbesteller behalten wir uns die Prüfung und Ablehnung der Bestellung vor. Wiederbesteller können ab der zweiten Bestellung auch höhere Beträge per Bankeinzug bezahlen.

§ 6.2 Zahlungsbedingungen bei Lieferungen an außerdeutsche Lieferadressen

Der Kaufpreis wird fällig mit Versand der Ware und Rechnung. Die Zahlung der Ware kann per Kreditkarte, per Vorkasse und in den per SEPA erreichbaren EU-Staaten per Bankeinzug erfolgen. Die Bezahlung per Nachnahme ist nur nach Rücksprache mit der DePauli AG in Ausnahmefällen bei Übernahme der Kosten durch den Kunden möglich. Die DePauli AG kann die Annahme der Bestellung und dementsprechend die Auslieferung von Bestellungen ohne Angabe von Gründen ablehnen.

§ 6.3 Behandlung von Gutscheinen

Bitte beachten Sie, dass Gutscheine zeitlichen und/oder mengenmäßigen Beschränkungen unterliegen können. Auf solche Beschränkungen weisen wir Sie jeweils im Gutschein-Begleittext deutlich hin. Pro Person und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Gutschein ist nicht mit weiteren Rabattsystemen (z.B. Payback, Webmiles u.ä.) kombinierbar. Der Gutschein kann nicht für reduzierte Artikel verwendet werden.Von uns ausgegebene Gutscheine werden nicht bar ausbezahlt oder überwiesen. Auch im Fall einer Bestellung, bei der ein Gutschein auf den Kaufpreis angerechnet wurde und zu der eine oder alle Positionen zurückgegeben (retourniert) wurden, hat der Kunde keinen Anspruch auf Barauszahlung bzw. -überweisung des entsprechenden Gutscheinwertes. Vielmehr wird in diesem Fall nur der vom Kunden tatsächlich bezahlte Betrag zurückbezahlt, der Gutscheinwert bleibt erhalten und kann bei einer nächsten Bestellung erneut verrechnet werden, sofern der Gutschein zum Bestellzeitpunkt noch gültig ist. Auch in diesem Fall kann pro Bestellung nur ein Gutschein eingelöst werden.

§ 7.1 Lieferung nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt ohne Mindestbestellwert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, nach Österreich und in die Schweiz sowie in alle EU-Staaten, die vor dem 01.Mai 2004 bereits Mitgliedstaaten der Europäischen Union waren (Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Irland, Vereinigtes Königreich, Griechenland, Portugal, Spanien, Finnland, Schweden).

§ 7.2 Lieferung außerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz

Für Lieferungen in alle anderen von § 7.1 nicht erfassten Staaten werden Versandkosten berechnet: Für alle EU-Staaten, die nach dem 1. Mai 2004 Mitgliedstaaten der Europäischen Union wurden (Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Zypern, Bulgarien, Rumänien, Kroatien), sind die Versandkosten € 10,00, für alle weiteren Länder € 23,80.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Geraten Sie mit der Zahlung in Verzug, können wir Ihnen eine angemessene Nachfrist setzen. Nach erfolglosem Ablauf der Nachfrist, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (DePauli AG, Gutenbergstr. 3a, 85748 Garching, Telefon 0049 – (0)89 552786 – 0, Telefax 0049 – (0)89 514 50 666, E-Mail-Adresse widerruf@fashionsisters.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung
Freiwillige Rückgabegarantie und Kostenübernahme Rücksendung

Für alle Einkäufe in unserem Online-Shop gewähren wir Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht zusätzlich eine freiwillige Rücknahmegarantie von insgesamt 30 Tagen nach Erhalt der Ware. Bitte senden Sie die Retoure an folgende Adresse:

DePauli AG
Retourenabteilung
Gutenbergstr. 3a
85748 Garching

In Deutschland und Österreich sind die Rücksendungen für Sie kostenfrei, sofern Sie die zur Verfügung stehenden DHL Retouren Formulare verwenden. In allen weiteren Ländern tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Die freiwillige Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr gesetzliches Widerrufsrecht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann kopieren Sie bitte diese Formularvorlage und senden Sie diese an uns zurück.)

 

An die DePauli AG – fashionsisters.de,
Gutenbergstr. 3a,
85748 Garching,
Deutschland
Telefon: 0049 – (0)89 552786 – 0,
Telefax: 0049 – (0)89 514 50 666
E-Mail-Adresse: widerruf@fashionsisters.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz unseres Unternehmens in München.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und §36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Wir sind grundsätzlich bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

 

Stand der AGB: 01.03.2018

Dieser Online-Shop ist ein Angebot von:

DePauli Aktiengesellschaft
Gutenbergstr. 3a
85748 Garching bei München
Deutschland

Sitz der Gesellschaft: München
Handelsregisternummer: HRB 129717
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812899774
Zuständiges Finanzamt: Finanzamt für Körperschaften, München
Steuernummer: 800/24475
Vorstand: Renata DePauli (Vorsitzende),
Alexander DePauli,
Christoph E. Hofmann
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Mathias Schröder

Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen

Verantwortliche Stelle für dieses Internetangebot

DePauli Aktiengesellschaft

Gutenbergstr. 3a

85748 Garching

Telefon +49 89 552 786 530

Telefax +49 089 514 506 66

E-Mail service@fashionsisters.de

 

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

 

SECUWING GmbH & Co. KG | Datenschutz Agentur

Maximilian Hartung

Frauentorstraße 9

D-86152 Augsburg

Telefon: +49 821 907864 58

E-Mail: datenschutz@fashionsisters.de

 

Allgemein

Jeder Bürger hat das verfassungsrechtlich gesicherte Recht, über die Verwendung seiner persönlichen Daten selbst zu bestimmen. Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, Ihre Daten, die Sie uns beim Besuch unseres Internet-Auftrittes anvertrauen, zu schützen. Nachfolgend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten wir von Ihnen erheben, was mit diesen Daten geschieht und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um diese Daten vor Missbrauch zu schützen. Wir möchten durch diese transparente und verständliche Information unserer Datenschutzbestimmungen gewährleisten, dass Besucher und Kunden über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten gut informiert sind.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse). Grundsätzlich können Sie unser Online-Angebot ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Die Nutzung bestimmter Services kann allerdings die Angabe personenbezogener Daten erfordern, z. B. eine Registrierung oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel. Sofern Sie Leistungen in Anspruch nehmen möchten, die einen Vertragsschluss erfordern, werden wir Sie bitten, sich zu registrieren. Im Rahmen der Registrierung erheben wir die für die Vertragsbegründung und -erfüllung erforderlichen personenbezogenen Daten (z. B. Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, ggf. Angaben zur gewünschten Zahlungsart bzw. zum Kontoinhaber) sowie ggf. weitere Daten auf freiwilliger Basis.

 

 

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verarbeiten die folgenden Daten:

Bestandsdaten: Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten in Form von Stamm- und Kontaktdaten, wie z. B. Name, Rechnungs- und Lieferanschrift, Telefon- und/oder Faxnummer, Zahlungsart, Bankverbindung, etc.

Abrechnungsdaten: Wir erheben zudem personenbezogene Daten, die für die Abwicklung einer Bestellung und Auslieferung erforderlich sind, wie z. B. bestellte Produkte, Preise, Datum und Uhrzeit sowie Status der Bestellung.

Weitere personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages, angeben und das Erheben und Verwenden dieser Daten nach den gesetzlichen Vorschriften zulässig ist.

Rechtsgrundlage und Verarbeitungszwecke

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu nachfolgenden Zwecken:

 

  • Bereitstellung dieses Online-Angebots und Vertragserfüllung gemäß unseren Nutzungsbedingungen / AGB (Bestell- und Retourenabwicklung).
  • Kundenverwaltung und Kundebetreuung (Kundenkonto)
  • Eigen- und Fremdwerbung sowie Marktforschung und Reichweitenmessung im gesetzlich zulässigen Umfang bzw. einwilligungsbasiert (insbesondere Werbung per Brief oder E-Mail).
  • Versand eines E-Mail-Newsletters.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f
DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur
Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck,
Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

Werbung per E-Mail nach § 7 Abs. 3 UWG

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die E-Mail- Adresse, die Sie beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen. Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchten, können Sie der entsprechenden Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an datenschutz@fashionsisters.de von den Produktempfehlungen abmelden

 

E-Mail Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden, werden wir Sie regelmäßig über neue Produkte, wertvolle Tipps und Neuigkeiten sowie exklusive Angebote informieren. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, durch dessen Anklicken Sie die Anmeldung abschließen. Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten, so können Sie sich jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an datenschutz@fashionsisters.de abmelden

 

Weitergabe von Daten an Dritte      

 

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt. Sofern Daten an Dritte auf Basis eines berechtigten Interesses übermittelt werden, wird dies in diesen Datenschutzbestimmungen erläutert.  Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten.

 

Wenn Sie sich für den fashionsisters.de-Newsletter angemeldet haben, verwendet fashionsisters.de Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten um Zweck der Zusendung des fashionsisters.de-Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

 

Dienstleister

Wir behalten uns vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von uns nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen. So kann z. B. Ihre E-Mail-Adresse an einen Dienstleister weitergeben werden, damit dieser Ihnen einen bestellten Newsletter ausliefern kann. Dienstleister können auch damit beauftragt werden, Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten der Nutzer dieses Online-Angebots nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.

 

Datenschutz in Bewerbungsverfahren

 

Zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erheben wir personenbezogene Daten von Bewerbern. Diese werden bei Zustandekommens eines Anstellungsvertrages weiter für die Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses gespeichert. Hierbei werden die gesetzlichen Vorschriften berücksichtigt. Bei einer Absageentscheidung werden die Beerbungsunterlagen spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Eine Ausnahme hiervon ist gegeben, wenn wir die Bewerbungsunterlagen beispielsweise zur Beweispflicht in einem Verfahren zum Allgemeinen Gleichstellungsgesetz aufbewahren müssen oder andere berechtigte Interessen bestehen. Sollten wir Bewerbungsunterlagen in unseren Bewerberpool längerfristig aufnehmen, fragen wir hierzu um Ihre Einwilligung.

 

Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

 

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen (z. B. Rechnungen). Dabei können vertragliche Aufbewahrungsfristen auch aus Verträgen mit Dritten herrühren (z. B. Inhabern von Urheber- und Leistungsschutzrechten). Daten, die einer Aufbewahrungsfrist unterliegen, sperren wir bis zum Ablauf der Frist.

 

Log-Dateien – Nutzungsdaten

 

Bei jeder Nutzung des Internet werden von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen übermittelt und von uns in sogenannten Log-Dateien gespeichert.

Die Log-Dateien werden von uns zur Ermittlung von Störungen und Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 7 bis 10 Tage gespeichert und danach gelöscht. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden. Die Bereitstellung personenbezogener Daten kann auch gesetzlich vorgeschrieben sein (z.Bsp. durch Steuervorschriften).

 

In den Log-Dateien werden insbesondere folgende Informationen gespeichert:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Endgeräts, von dem aus auf das Online-Angebot zugriffen wird;
  • Internetadresse der Website, von der aus das Online-Angebot aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL);
  • Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf das Online-Angebot erfolgt;
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs;
  • übertragene Datenmenge;
  • Betriebssystem und Informationen zum verwendeten Internet-Browser einschließlich installierter Add-Ons (z. B. für den Flash Player);
  • http-Status-Code (z. B. “Anfrage erfolgreich” oder “angeforderte Datei nicht gefunden”).

 

Nutzungsdaten: Auf dieser Website werden zudem Daten im Rahmen der Inanspruchnahme unseres Internetangebotes erhoben und gespeichert. Bei den Nutzungsdaten handelt es sich z. B. um Identifikationsmerkmale (z. B. Login-Daten) und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs Ihrer Nutzung unseres Angebotes; ferner wird die IP-Adresse, der verwendete Browser einschließlich verwendeter Plugins sowie Bildschirmauflösung, Klickpfade, Ein- und Ausstiegsseite, von der aus Sie unsere Website besuchen bzw. zu der Sie unsere Website verlassen, sowie die ID im Cookie des Browers erhoben und gespeichert.

 

Nutzungsprofile

 

Aus den vorgenannten Nutzungsdaten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Die Nutzungsdaten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Erstellung dieser Nutzungsprofile kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 

Cookies

 

Was sind Cookies?

 

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wird die entsprechende Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Nutzers. Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung automatisch gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies

 

Wie können Sie die Verwendung von Cookies verhindern bzw. Cookies löschen?

 

Sie können die Speicherung von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren und bereits gespeicherte Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieses Online-Angebot ohne Cookies möglicherweise nicht oder nur noch eingeschränkt funktioniert.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass Widersprüche gegen die Erstellung von Nutzungsprofilen teilweise über einen sogenannten “Opt-Out-Cookie” funktionieren. Sollten Sie alle Cookies löschen, findet ein Widerspruch daher evtl. keine Berücksichtigung mehr und muss von Ihnen erneut erhoben werden.

 

Was für Cookies verwenden wir?

 

Unbedingt erforderliche Cookies

 

Bestimmte Cookies sind erforderlich, damit wir unser Online-Angebot sicher bereitstellen können. In diese Kategorie fallen z. B. Cookies, die der Identifizierung bzw. Authentifizierung unserer Nutzer dienen; Cookies, die bestimmte Nutzereingaben (z. B. Inhalt eines Warenkorbs oder eines Online-Formulars) temporär speichern; Cookies, die bestimmte Nutzerpräferenzen (z. B. Such- oder Spracheinstellungen speichern); Cookies, die Daten speichern um die störungsfreie Wiedergabe von Video- bzw. Audioinhalten zu gewährleisten.

 

Deaktivieren von Cookies

 

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen).

 

Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese zu deaktivieren. Hierzu scrollen Sie bitte bis zum Ende der aktuellen Seite, bis Sie links unten einen Button mit der Aufschrift „Modify Privacy Options“ finden. Dieser führt zu einem Pop Up-Fenster, in dem Sie die Möglichkeit haben, die derzeit benutzten Cookies alle oder teilweise zu deaktivieren.

 

 

Facebook

 

Wir möchten unseren Nutzern in diesem Online-Angebot auf ihre Interessen zugeschnittene Werbung bzw. besondere Angebote präsentieren (“interessenbasierte Werbung”) und die Häufigkeit der Anzeige bestimmter Werbung begrenzen. Zu diesem Zweck setzen wir das Tool Website Custom Audiences von Facebook sowie den Facebook-Pixel ein.

 

Beim Facebook-Pixel handelt es sich um einen Javescript-Code, der die folgenden Daten an die Facebook Ireland Ltd, Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (“Facebook”) sendet:

 

  • HTTP Header-Informationen (u.a. IP-Adresse, Informationen zum Webbrowser, Seitenspeicherort, Dokument, URL der Webseite und Nutzeragent des Webbrowsers sowie Tag und Uhrzeit der Nutzung);
  • Pixelspezifische Daten; dies umfasst die Pixel-ID und Facebook-Cookie-Daten, einschließlich Ihrer Facebook-ID (diese werden verwendet, um Ereignisse mit einem bestimmten Facebook-Werbekonto zu verknüpfen und sie einem Facebook-Nutzer zuzuordnen);
  • Zusätzliche Informationen über den Besuch sowie über Standard- und benutzerdefinierte Datenereignisse. Wir verwenden folgende benutzerdefinierte Datenereignisse:

o          Gesuchte und betrachtete Inhalte auf Produktebene;

o          Produkt wurde in Warenkorb gelegt;

o          Einleitung eines Checkouts im Bestellprozess; sowie

o          Abschluss des Bestellprozesses.

Facebook prüft mittels der gehashten nutzerspezifischen Facebook-ID (im Facebook-Cookie enthalten) automatisiert, ob sich die durch den Facebook-Pixel übermittelten Daten einem Facebook-Nutzer zuordnen lassen. Sofern in Ihrem Browser keine Facebook-Cookie gespeichert ist, wird keine Einordnung in eine der “Custom Audience” bezeichneten Nutzergruppen vorgenommen. Kann eine Zuordnung der im Facebook-Cookie enthaltenen Facebook-ID zu einem Facebook-Nutzer vorgenommen werden, ordnet Facebook diesen Nutzer anhand der von uns festgelegten Regeln einer “Custom Audience” zu, sofern die hierfür geltenden Kriterien erfüllt sind. Die so erhaltenen Informationen nutzen wir für die Ausspielung von Anzeigen in Facebook (“Facebook Ads”). Anzeigen werden jedoch erst ab einer “Custom Audience” Größe von 20 verschiedenen Nutzern angezeigt – aus der Anzeigenschaltung können also keine Rückschlüsse auf die Eigenschaften der einzelnen Nutzer gezogen werden. Die Zuordnung zu einer “Custom Audience” erfolgt für maximal 180 Tage. Diese Frist beginnt erneut, wenn Sie unsere Website erneut besuchen und eine Übereinstimmung mit denselben “Custom Audience”-Regeln vorliegt.

 

Facebook kann Ihren Besuch unserer Website und Ihre damit verbundenen Aktivitäten Ihrem Facebook Benutzerkonto zuordnen. Dies ist uns nicht möglich. Wir erhalten von Facebook lediglich statistische Informationen über die Nutzung unserer Website mittels Audience Insights.

 

Facebook gibt Ihre Daten an die Facebook Inc., Facebook 1 Hacker Way Menlo Park, CA 94025, USA weiter und nutzt Ihre Daten um die Qualität seiner Werbung zu verbessern, indem u.a. der von Facebook verwendete Optimierungs-Algorithmus zur Anzeige von Facebook Ads sowie das News Feed Ranking verbessert werden.

 

Widerspruchsrecht:

Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, klicken Sie bitte hier. Es wird dann ein sogenannter Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Übermittlung von Daten über den Facebook-Pixel verhindert.

 

Dieser Opt-Out-Cookie hat eine grundsätzlich unbegrenzte Wirkungsdauer. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Opt-Out Funktion geräte- bzw. browserbezogen ist und grundsätzlich nur für das gerade verwendete Endgerät bzw. den verwendeten Browser gilt. Wenn Sie mehrere Endgeräte bzw. Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out auf jedem einzelnen Endgerät und in jedem verwendeten Browser vornehmen.

 

Sollten Sie alle Cookies in Ihrem Browser löschen, findet ein Widerspruch außerdem evtl. keine Berücksichtigung mehr und muss von Ihnen erneut erhoben werden.

 

Facebook-Connect

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich für unseren Dienst mit Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht möglich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden ihre Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von der Facebook Inc. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von der Facebook Inc. Informationen, die Sie in ihren Facebook Privatsphäre Einstellungen freigegeben haben (Weitere Informationen unter: https://www.facebook.com/help/325807937506242/).

 

Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich jene, die Sie uns über diese Einstellungen zur Verfügung stellen. Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um Sie identifizieren zu können.  Sie können zu jedem Zeitpunkt über Ihre Facebook-App-Einstellungen die uns erteilte Erlaubnis, diese Daten zu nutzen, widerrufen, ohne dass Ihr Account selbst beeinträchtigt ist, jedoch ist der Account an diese Informationen geknüpft und kann ausschließlich von dem erstmalig verwendeten Facebook Account aus verwendet werden. Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen der Facebook Inc.

 

Google Adwords

 

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.  Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

 

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Die Verwendung von Cookies durch Google können Sie deaktivieren, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie auch dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Web Analyse Dienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ klicken Sie hier, für ein Cookie, dass Sie vom Tracking durch Google Analytics ausschließt (solange das Cookie in ihrem Browser nicht gelöscht wird).

Cookies

  • Cookie zur Nutzerunterscheidung, Lebensdauer 2 Jahre
  • Cookie zur Nutzer- und Session-Unterscheidung, Lebensdauer 2 Jahre
  • Cookie zur Bestimmung neuer Sessions, Lebensdauer 30 Minuten
  • Cookie zur Bestimmung neuer Sessions, Lebensdauer Browsersession
  • Cookie zur Bestimmung der Kampagnenzugehörigkeit und Datenherkunft, Lebensdauer 6 Monate
  • Cookie zur Speicherung besucherbasierter Variablen, Lebensdauer 2 Jahre

Bewertungserinnerung durch Trusted Shops

 

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button („Später bewerten“) geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

 

Betroffenenrechte

 

Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie – unter bestimmten Voraussetzungen – auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung bzw. Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten sowie – ab dem 25. Mai 2018 – auf Datenübertragbarkeit. Sie können außerdem jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu werblichen Zwecken einlegen (“Werbewiderspruch”). Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann. Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt. Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben zu Beginn dieser Datenschutzerklärung. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

 

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist oder an die für uns zuständige Datenschutzbehörde. Dies ist: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 27, D-91522 Ansbach, poststelle@lda.bayern.de.

Kontakt

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir bzw. unser Datenschutzbeauftragter Ihnen unter der E-Mail datenschutz@fashionsisters.de gerne zur Verfügung.  Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, erreichen Sie uns über die Kontaktdaten zu Beginn dieser Datenschutzbestimmungen.

 

Sicherheitsvorkehrungen und Technikhinweise

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens werden regelmäßig zum Datenschutz geschult und sind auf den Datenschutz verpflichtet. Unser Rechenzentrum sowie die hauseigene EDV-Abteilung passen die technischen Sicherheitsvorkehrungen laufend an die aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen an. Beides unterliegt einer ständigen Kontrolle durch unsere internen Prozesse und den Datenschutzbeauftragten. Trotzdem können Internettechnologien Sicherheitslücken aufweisen, die einen umfassenden Schutz nicht hundertprozentig gewährleisten können. Deshalb können unsere Nutzer Daten auch auf weiteren Kontaktmöglichkeiten, wie Telefon oder Telefax an uns übermitteln.

 

Datenschutzzertifikat

Im Zuge eines aufwendigen Zertifizierungs-Verfahrens wird unsere gesamte EDV-Infrastruktur quartalsweise von einer externen Sicherheitsfirma auf mögliche Sicherheits-Schwachstellen hin überprüft. Besonderer Augenmerk liegt dabei auf der Sicherheit der gespeicherten Kundendaten gegen mögliche externe Angriffe und Hack-Versuche. Als Ergebnis dieses langwierigen und vierteljährlich wiederholten Prüfprozesses werden wir jeweils von Neuem zertifiziert als “Mastercard SDP & VISA AIS based on the PCI Data Security Standard”.


Das die Zertifizierung durchführende Unternehmen ist die TÜV SÜD Sec-IT GmbH.

Unter folgenden Technikhinweisen können Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers anpassen.

 

Internet Explorer:

Anleitung unter

http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11-win-7

 

Mozilla Firefox:

Anleitung unter

https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

 

Google Chrome:

Anleitung unter

https://support.google.com/chrome/answer/95647

 

Safari:

Anleitung unter

http://help.apple.com/

 

Stand: 12.07.2018

 

Rund um die Technik: Browser, SSL und mehr

Rund um die Technik:

Browser, SSL und mehr

Welche Browser arbeiten am besten mit unserem Onlineshop zusammen?

  • Unser Onlineshop wurde so entwickelt, daß dieser
    sowohl mit dem Microsoft Internet Explorer ab der Version 7.0, Firefox ab Version
    1.0, Google Chrome, Opera und selbstverständlich Apple Safari ab Version 3.0
    zusammenarbeiten. Frühere Browser-Versionen können die
    Frame-Darstellung unseres Onlineshops nicht darstellen.Für unsere
    Apple/Macintosh Kunden empfehlen wir den Apple Safari Browser für Max OS
    10.X und/oder Firefox. 

Was ist die beste Bildschirmauflösung, um unseren Onlineshop
darzustellen?

  • Unserer Onlineshop enthält eine Fülle an farbintensiven und
    teilweise großen Bildern. Um die Darstellung zu optimieren, sollten Sie
    Ihre Bildschirm-Auflösung mindestens auf 1024×768 Bildpunkte eingestellt
    haben.
  • Außerdem empfehlen wir Ihnen, die Farbtiefe auf mindestens
    “16bit” oder “Tausende Farben” zu stellen, hier gilt: je mehr desto besser! Bitte
    lesen Sie im Bedienungshandbuch Ihres Computers nach, wie Sie diese Einstellungen
    vornehmen können.

Gibt es Probleme mit der Verschlüsselungstechnik “SSL” (Secure Socket
Layer Technology)?

  • Manche Browser-Versionen oder auch durch Firewalls geschützte
    Internet-Zugänge von Firmen erlauben leider keine “secure connection” (=
    sichere, auf SSL basierende Verbindung zwischen Ihnen und unserem
    Onlineshop).
  • Wenn Ihr Web-Browser keine secure connection aufbauen kann, so
    können wir Ihre Kreditkarten-Daten nicht per Internet annehmen. Anstelle
    dessen sollten Sie uns in diesem Falle anrufen und uns die Kreditkarten-Daten per
    Telefon angeben: unter 01803 / 44 70 04 (9 Cent
    / Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent / Minute. Montag – Freitag
    von 08-18:00 Uhr, Teilnehmer aus dem Ausland wählen bitte die +49 / 89 / 55
    27 86 711
    ).

Woran erkenne ich, daß eine “sichere Verbindung” per “SSL”
besteht?

  • Normalerweise erkennen Sie eine secure connection
    (sichere Verbindung) an einem Schlüssel- oder am Symbol eines geschlossenen
    Vorhänge-Schlosses in der unteren Statuszeile Ihres Browser-Fensters.
    Zusätzlich erkennen Sie eine sichere SSL-Verbindungen in neueren Browsern an
    der Adressleiste die komplett blau hinterlegt ist.
  • Unser Onlineshop verwendet “Frames” (Rahmen) zur
    Darstellung. Jeder “Frame” beinhaltet eine eigene Seite. Da bei unserem
    Onlineshop nur die eigentliche Bestellseite, nicht jedoch das Gesamtangebot per
    SSL verschlüsselt wird, wird vom Browser das Symbol eines offenen
    Vorhängeschlosses gezeigt.
  • Sie können dennoch prüfen, daß wir Ihre Daten
    per SSL verschlüsselt
    verarbeiten. Dazu klicken Sie in der
    Seite, auf der Ihre persönlichen Daten abgefragt werden, mit der
    Maustaste oben in der Adresszeile

    • im Internet Explorer auf das Verschlüsselungssymbol -
      hier sehen Sie einen Eintrag “Diese Verbindung mit dem Server ist
      verschlüsselt”. "/blogs/agb/img/fashionsisters_ssl_ie.jpg" alt=
      "Internet Explorer - Informationen zum SSL-Zertifikat" />
    • im Firefox auf den blau hinterlegten Bereich – hier sehen
      Sie einen Eintrag mit dem
      Verschlüsselungssymbol. "/blogs/agb/img/fashionsisters_ssl_ff.jpg"
      alt="Internet Explorer - Informationen zum SSL-Zertifikat"/>

Anbieterkennzeichnung gemäß §6 TDG (Teledienstgesetz)

Anbieterkennzeichnung gemäß §6 TDG (Teledienstgesetz)

Verantwortlich für den Online-Shop unter www.fashionsisters.de:

DePauli Aktiengesellschaft
Gutenbergstr. 3a · 85748 Garching München · Deutschland

Sitz der Gesellschaft: München
Amtsgericht München, HRB 129717

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE 812899774
(gem. §27a Umsatzsteuergesetz)

Zuständiges Finanzamt, Steuernummer

Finanzamt für Körperschaften, München
Steuernummer 800/24475

Bankverbindung

Sparkasse Bad Tölz
BLZ 700 543 06
Kto.Nr. 55022636
IBAN: DE18700543060055022636
BIC: BYLADEM1WOR

Kommunikation

Telefon

Kundenservice Deutschland (9 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent / Minute):
0800 / 588 588 6
Kundenservice international:
+49 / 89 / 55 27 86 711

eMail

Kundenservice
Technik

Telefax

+49 (0)89 514 50 666

Verantwortlicher im Sinne des §6
des Vertrages über Mediendienste

Alexander DePauli

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen die Betreiber keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und §36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Wir sind grundsätzlich bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Kontakt

Kontakt

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf

DePauli Aktiengesellschaft
Gutenbergstr. 3a
85748 Garching bei München
Deutschland

Service-Telefon

Service-Telefon: 0800 / 588 588 6 (Kostenlos aus dem dt. Festnetz.)
oder: +49 (0)89 / 552 78 67 16 (aus dem Ausland)

Montag – Donnerstag von 08-19:00 Uhr, Freitag von 08-18:00 Uhr.

Unsere Kundenberater stehen Ihnen sehr gerne telefonisch mit Rat
und Tat zur Seite – für eine Lieferauskunft ebenso wie für die
Zusammenstellung eines perfekten ‘Outfits’.

Service-Fax

+49 (0)89 / 51 45 06 66

eMail

Unsere Email-Adressen für Ihre Fragen zu den Themen:
Lieferstatus:

 
Fragen zu Ihrer Rechnung:

 
Zu Reklamationen:

 
OnlineShop-Benutzung:

 
Zu Sondergrößen:

 
Zu Sonderanfragen:

 
Fragen ans Supportteam:

 
Fragen zum Datenschutz:

 

Bezahlung – Sicherheit und Zahlungsarten

Bezahlung

Sicherheit & Zahlungsarten

Bei FASHIONSISTERS.de können Sie bequem per Kreditkarte, Bankeinzug, Nachnahme und Vorkasse bezahlen.

Kreditkarte

  • Bei uns zahlen Sie bequem und sicher mit Kreditkarten von American Express, Master Card und VISA.
  • Sobald Sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben, bekommen Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.
  • Ihr Konto wird erst belastet, wenn Ihre Bestellung unser Haus verlässt.
  • Es entstehen für Sie keinerlei Kosten.
  • Senden Sie Ihre Bestellung zurück, wird der Betrag Ihrem Kreditkonto gutgeschrieben.
  • Ihre Kreditkartenzahlung bei FASHIONSISTERS.de unterliegt hohen Sicherheitsstandards.

Bankeinzug

  • Wählen Sie die Option Bankeinzug werden Sie aufgefordert Ihre Bankverbindung einzutragen, dies erfolgt nach hohen Sicherheitsstandards.
  • Sobald Sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben, bekommen Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.
  • Können wir das Geld auf unserem Konto verbuchen, versenden wir Ihre Ware.
  • Bei einer Retoure wird Ihnen das Geld auf das Konto zurücküberwiesen, von dem wir es eingezogen haben.
  • Bei dieser Zahlungsart entstehen Ihnen keine Kosten.

Nachnahme

  • Die Zahlung per Nachnahme garantiert Ihnen eine sichere Zahlung direkt bei Erhalt Ihrer Bestellung.
  • Bitte beachten Sie, dass diese Zahungsart nur für Lieferungen innerhalb von Deutschland zur Verfügung steht.
  • Sobald Sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben, bekommen Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail.
  • Ihre Bestellung wird direkt bearbeitet und versendet.
  • Ihr Vorteil: Wir übernehmen ein Drittel der Nachnahmegebühren – Sie zahlen lediglich 2 Euro an den Zusteller bei Erhalt.

Vorkasse

  • Wählen Sie die Option vorab zu bezahlen, erhalten Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung mit unserer Bankverbindung.
  • Bei Ihrer Überweisung geben Sie bitte im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer an.
  • Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, wird Ihre Bestellung von uns versendet.
  • Der Zahlungseingang kann je nach Bank 2-4 Werktage dauern, Kosten entstehen Ihnen nur durch etwaige Überweisungsgebühren Ihrer Bank.
  • Senden Sie Ihre Bestellung zurück, wird der entsprechende Gegenwert auf dem von Ihren genannten Bankkonto zurückerstattet.

Wie kaufe ich ein – Verkaufsberatung & Abwicklung

Wie kaufe ich ein

Verkaufsberatung & Abwicklung

Einkaufen war noch nie so entspannt und charmant zugleich! Unser FASHIONSISTERS Charakter ist es, dass Sie sich bestens beraten fühlen und Ihren Online Einkauf genießen können. Nur wenige Schritte und schon ist das neue Lieblingsteil Ihres!

Schritt für Schritt zu Ihrem Lieblingsstück:

  • Alle Wege führen zum Traumprodukt: Auf unserer Startseite haben Sie eine Vielzahl an Optionen, um Ihr Lieblingsstück zu finden:
    • In der ‘Suche‘ können Sie spezifisch nach einem Produkt oder einer Nummer suchen.
    • In unseren Kategorien wählen Sie zwischen ‘woman‘ und ‘young fashion‘ oder produktspezifisch nach einem Kleidungsteil.
    • Unter ‘designers‘ finden Sie alle Marken mit allen passenden Produkten.
  • Ist die Suche geglückt und das neue Modepiece gefunden, klicken Sie einfach Ihre Größe an und legen es in Ihren Einkaufskorb.
  • Ihr ausgewähltes Produkt liegt nun im Warenkorb, hier können Sie Ihre Auswahl überprüfen.
  • Über den Button ‘Kasse’ gelangen Sie zum Bezahlmodus.
  • Loggen Sie Sich jetzt mit Ihren fashionSisters.de Daten ein, sollten Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier neu anmelden.
  • Im persönlichen Account wählen Sie die Bezahlungsvariante aus. Welche Zahlungsarten wir akzeptieren finden Sie hier.
  • Nach Ihrer Zahlungsabwicklung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per Email.

Verkaufsberatung:

Unser gebührenfreie Kundenservice hat immer das richtige Modegespür und steht Ihnen bei neuesten Trends, Outfitvorschlägen oder anderen Fragen beratend zur Seite. Für alle Fragen rund um Mode, Größen oder Bestellvorgänge wählen Sie einfach 0800 / 588 588 6. Von der ersten Minute an ist es unser Ziel, dass Sie sich wohl und gut beraten fühlen – gleich einer Schwester werden wir uns bestmöglich um Sie kümmern!

Umtausch – Abwicklung & Fristen

Umtausch, Rücksendung, Reklamation

Abwicklung & Fristen

Sollten Sie Fragen zu Umtausch, Rücksendung und Reklamation haben berät Sie Ihre FASHIONSISTER gerne unter der Telefonnummer 0800 / 588 588 6.

Umtausch und Rückgabe

Das Produkt hat Sie nicht überzeugt oder entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Senden Sie uns Ihre Bestellung einfach kostenlos innerhalb von 30 Tagen zurück!

Bitte achten Sie darauf, dass wir nur unbeschädigte Ware innerhalb 30 Tagen ab Versand zurücknehmen können.
Nach Wareneingang und Kontrolle wird Ihnen sofort die Zahlung auf dem Weg zurückerstattet, den Sie für Ihre Zahlung ausgewählt haben.
Um uns zu verbessern bitten wir Sie, die Gründe Ihrer Rücksendung auf dem Retoure-Formular anzugeben.
Sie wünschen eine Alternative zu Ihrem Produkt und brauchen Beratung oder haben noch Fragen? Unsere Modeberater stehen Ihnen gebührenfrei unter 0800 / 588 588 6 beratend zur Seite.

Reklamation

Sollten Sie Mängel an Ihrer Bestellung feststellen, auch nach einiger Tragezeit, scheuen Sie sich nicht diesen Artikel bei uns zu reklamieren. Wenden Sie sich hierzu an unseren Service unter 0800 / 588 588 6. Innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist ersetzen wir Ihnen selbstverstündlich die Ware oder erstatten Ihr Geld zurück.

Wer wir sind

Wer wir sind

Bei FASHIONSISTERS.de ist der Name Programm. Einer Schwester gleich, ist unsere Basis auf Vertrauen, Authentizität und dem Gefühl, bestens umsorgt zu sein, aufgebaut. Mit Sitz in der Nähe von München, filtert FASHIONSISTERS.de neuste Trends aus den Modemetropolen und gibt Ihnen Tipps rund um FASHION, angesagte DESIGNS und STYLING. Ein authentischer Wohlfühl-Shop, der mit viel Charisma, besten Designer Labels und umfassender Beratung nur eines im Blick hat: Sie gut aussehen zu lassen!

Older Posts »